Kinder, insbesondere kleine Kinder, benötigen nicht nur ständige Pflege, sondern müssen auch Zeit mit den Eltern verbringen, um Spiele zu spielen. Ihre Kraft und manchmal Erregung, verursachen, dass das Kind Unfug treibt, wenn sie keine Aktivität haben. Deshalb sollten sich ihre Eltern besonders um die Unterhaltung ihrer Kinder kümmern. Es gibt viele Ideen. Unabhängig vom Wetter oder dem Mangel daran gibt es viele Möglichkeiten.

Spaß an Regentagen

Kinder brauchen viel Aufmerksamkeit. Daran besteht kein Zweifel. Sehr oft sind Eltern aus Zeitgründen nicht in der Lage, sie ausreichend zu unterhalten. Das macht sie jammernd oder boshaft. An Regentagen ist es naheliegend, Aktivitäten für Kinder zu entwickeln, oder doch ist es nicht besser, ihnen Freude zu bereiten und sie in Pfützen springen zu lassen?

Wenn es nur aus dem Fenster streut und es keinen großen Wind gibt oder es nicht zu kalt ist, lohnt es sich, das Kind für einen Moment sorgloser Unterhaltung draußen zu lassen. Denken Sie daran das Kind angemessen anzuziehen, wenn Sie es auf den Hof bringen oder einen kurzen Spaziergang machen. Natürlich werden Gummistiefel notwendig sein. Draußen spielen und in Pfützen springen ist ein Sprungbrett für alltägliche Aktivitäten zu Hause. Für die Eltern ist es auch eine Gelegenheit, sich daran zu erinnern, wie sorglos die Tage vergangen sind und die Zeit nur der Unterhaltung gewidmet war.

Eine solche Lösung an Regentagen wird auch von Ärzten empfohlen, die glauben, dass dies ein guter Weg ist, um ein Kind zu verhärten. Dank dessen sind Babys viel resistenter gegen Infektionen und Viren, weshalb sie seltener krank werden und die Eltern weniger Stress haben. Daher sollte Regenwetter ein Verbündeter werden, der Ihnen hilft, Ihre Zeit attraktiv und effektiv zu verbringen.

Welchen Spaß für Kinder können Sie sich vorstellen, wenn es vor dem Fenster regnet? Es gibt viele Lösungen, darunter:

– durch Pfützen springen
– Slalom zwischen Pfützen
– kleine Regatten, das heißt Spielen mit Schiffen in Pfützen
– Spaß beim Verbinden von Tropfen auf dem Glas
– Steine ​​ins Wasser werfen
– Sonnenritual

Ideen zum Spielen mit Ihrem Kind zu Hause

Leider ist es nicht immer so, dass der Regen nieselt und man nach draußen gehen kann. In diesem Fall bleibt das Spielen mit dem Kind zu Hause. Es ist eine großartige Zeit für Kinder und Eltern, sich besser kennenzulernen. Die Hektik des Lebens, die Arbeitszeiten und die Haushaltspflichten führen oft dazu, dass sie wenig Zeit miteinander verbringen. Dies ist besonders wichtig, wenn das Kind aufwächst. Sie braucht dann Vorbilder, und wer kann besser sein als Mama oder Papa?

Es gibt viele Möglichkeiten, für Kinder Spaß zu haben. Viele assoziieren Eltern mit ihren frühen Jahren, als sie noch jung waren. Die so verbrachte Zeit bringt sicherlich sowohl das Kleinkind als auch die Eltern näher zusammen, wodurch sie auch beobachten können, was er tut, interessiert oder an welchen Spielsachen er am meisten interessiert ist.

Spielzeuge zusammen schaffen

Eine der besten Lösungen für den Spaß von Kindern zu Hause ist das gemeinsame Erstellen von Spielzeugen. Besonders kleine Jungen werden mit dieser Lösung zufrieden sein. Der DIY-Vater wird ein Vorbild für sie sein und ihnen zeigen, wie sie einzigartige Spielzeuge herstellen können, die sonst niemand haben wird. Welche Materialien sind dafür zu verwenden?

An dem Tag, an dem die Sonne scheint und die Aura und Jahreszeit günstig sind, können Sie in den Park gehen und Kastanien sammeln, die als Grundmaterial dienen und aus denen Männchen hergestellt werden. Muscheln, mit denen Sie ein erstaunliches Kaleidoskop erstellen können, funktionieren ebenfalls gut.

Mit Papierrollen können Sie ein Ballodrom erstellen. Dies ist das sogenannte kleine Ingenieurspiel, das die Fantasie und Kreativität des Kindes fördert. Die Wirkung des Balls, der durch mehrere Tunnel rollt, macht dem Kleinkind auf jeden Fall großen Spaß.

Die Verwendung von Malbüchern

Spiele für Kinder zu Hause sollten genauso gut unterhalten wie die draußen, aber manchmal ist es sehr schwierig, diese Aufgabe zu bewältigen. Kleinere Kinder werden sicherlich mit Malbüchern und Gemälden zufrieden sein, die ihre Fantasie anregen. Natürlich können Sie in den Läden fertige Notizbücher mit Skizzen kaufen, um sie mit Farben zu füllen.

Es lohnt sich jedoch, etwas Zeit zu verbringen und ein Malbuch vorzubereiten, um es mit Ihrem Kind auszufüllen. Dies ist eine zusätzliche Attraktion. Auch ohne künstlerisches Talent können Sie ihm große Freude bereiten, indem Sie mit ihm Gemälde schaffen, die einzigartige Kunstwerke sein werden. Eltern können die Konturen selbst skizzieren und dem Kind dann ein Projekt zum Malen oder ganz einfach Malen ohne Improvisieren geben.

Gemeinsame Zeit beim Kochen


Die Küche ist normalerweise kein Ort für Kinder. Es kann jedoch als eine großartige Form des Spaßes und der gemeinsamen Zeit verwendet werden. Kleinkinder können zusammen mit ihrer Mutter und ihrem Vater ihre Lieblingsgerichte zubereiten. Das Spielen des kleinen Kochs wird ihnen sicherlich viel Spaß machen. Es ist jedoch Vorsicht geboten, und die Teilnahme des Kindes an der Zubereitung von Mahlzeiten sollte auf Aktivitäten beschränkt werden, die für ihn nicht gefährlich sind.

Daher können Spiele für Kinder zu Hause problemlos in die Küche gelangen. Die Möglichkeit, ein zweites Frühstück in Form von bunten Sandwiches oder Toasts zuzubereiten, ist eine sehr schöne Art, Zeit miteinander zu verbringen. Alles, was Sie brauchen, ist ein wenig Kreativität und Sie können sogar Smileys darauf erstellen.

Kleiner Ingenieur Spiel

Worauf sollte sie beruhen? Praktisch alle Kinder zu Hause haben Blöcke. Es ist ein absolutes Muss, mit dem Sie Zeit auf großem Spaß verbringen können. Die Kreativität von Kindern und Eltern mithilfe farbenfroher interaktiver Blöcke ermöglicht Ihnen, Gebäude sowie Roboter oder Fahrzeuge zu erstellen. Je nachdem, welches Kit Sie gekauft haben, können diese detaillierter oder einfacher sein. In Geschäften finden Sie solche, die sowohl aus Holz als auch aus Kunststoff sind.

Spaß im Pool

Balle werden oft benutzt, damit die Kinder zu Hause spielen können. Natürlich sprechen wir über solche mit Bällen. Sie müssen nur die richtige auswählen, die dem Alter und dem Entwicklungsstand Ihres Kindes entspricht.

Wir empfehlen Ihnen, den Artikel über die Bälle zu lesen: Wie viele Bälle benötigen Sie für ein trockenes Becken?

Das Versteckspiel

Verstecken ist eines der beliebtesten Spiele für Kinder. Woraus beruht es? Normalerweise sollen Eltern nach ihrem Kind suchen, das sich irgendwo im Haus versteckt hat. Auch wenn der Ort, an dem sie sich befinden, offensichtlich ist, lohnt es sich, den Spaß ein wenig zu verlängern. Auf diese Weise hat das Kind die große Freude, seine Eltern so gut zu verstecken.

Teilen: